Betriebliches Gesundheitsmanagement - Quick Check

Ein Instrument zur Standortbestimmung
Der auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrungen („Was ist exzellentes Betriebliches Gesundheitsmanagement?“) erstellte professionelle Fragebogen ermöglicht Ihnen eine erste Diagnose zur Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität Ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Dem Quick- Check liegt eine bewährte Systematik zugrunde, die das Thema BGM insbesondere aus strategischer Sicht beleuchtet und den Grad der Umsetzung sowie den Stellenwert unter den zukünftig relevanten Management-Themen hinterfragt. So wird im Gesamten untersucht, auf welcher Managementebene (Leitbild, Strategieformulierung, Operationalisierung, Realisierung und Controlling) BGM bereits Eingang gefunden hat.

Durch die erste Standortbestimmung erhalten Sie vor allem Antworten auf wesentliche Fragen, wie z.B.

  • Wie sind wir beim BGM aufgestellt und auf welcher Entwicklungsstufe befinden wir uns?
  • Wo sind wir stark und wie weit ist es noch bis zur „Excellence“?

Bereits durch die Beantwortung dieser Fragen ergeben sich für Sie wichtige Hinweise auf Potentiale und Defizite im Bereich BGM.

 

Zielstellungen/Nutzen für Kunden:

  • Bestandsaufnahme, Orientierungs- und Entscheidungshilfe
  • Aufzeigen von originären Handlungsfeldern
  • Fortlaufender Einsatz als Controlling-Instrument (ggf. verknüpft mit BGM-Audit)
  • Ressourcenschonendes Instrument

Gerne beraten wir sie mit unseren Fachexperten in einem persönlichen Auswertungsgespräch über Ihre bisherige Stärken und Schwächen sowie möglicher Ansatzpunkte für Verbesserungen Ihres BGM.