Motio-Interview mit halbstrukturiertem Design

Bei dieser Form von Analyse werden zur Erfassung spezifischer Problemstellungen halbstrukturierte Interviews mit einem repräsentativen Querschnitt der Mitarbeiter/innen und betrieblichen Experten Ihres Unternehmens durchgeführt.

Ziele

Die wichtigsten Probleme und Belastungen am Arbeitsplatz werden analysiert, sowie Verbesserungspotentiale erarbeitet. Durch das halbstrukturierte Design bietet sich die Möglichkeit, nach Bedarf Zusatzfragen zu stellen. Die erhobenen Daten werden ausgewertet und aufbereitet und können zur Hypothesenbildung für vorrangige Interventionsfelder und zum Strukturaufbau von Betrieblichem Gesundheitsmanagement verwendet werden.

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung