Führungskräfte-Feedback – Motio-Führungskräfte-Kompass

Gute Führungskräfte motivieren und lenken ihre leistungsbereiten Mitarbeiter im Sinne der Unternehmensziele, richten die Ziele ihres Fachgebietes an den Unternehmenszielen aus und sorgen für effiziente und strukturierte Arbeitsabläufe.

Die Praxis zeigt, dass vielen Führungskräften die Zeit und manchmal auch die notwendigen Kompetenzen für gute Führung fehlen. Allzu oft werden Mitarbeiter aufgrund ihrer fachlichen Qualifikationen zu Führungskräften - und nicht aufgrund ihrer Führungsqualitäten. Gerade den nicht so guten Führungskräften wird seitens der Mitarbeiter wenig oder gar kein Feedback gegeben, da oft Ängste in Bezug auf negative Sanktionen bestehen.

Bei unserer Befragung kann das Feedback durch Kollegen, Vorgesetzte, Mitarbeiter und auf Wunsch auch durch Geschäftspartner und Kunden erfolgen. Das Führungskräfte-Feedback kann als 90° - 180° - 270° und 360°-Variante durchgeführt werden.
Durch eine Selbsteinschätzung wird das Befragungsprofil der Führungskraft abgerundet.

Das Feedback bietet Führungskräften die Möglichkeit, das eigene Führungsverhalten umfassend zu analysieren und systematisches Wissen bezüglich eigener Kompetenzen zu erlangen. Im Unternehmen kann das Führungskräfte-Feedback auch als Controllinginstrument zur Überprüfung von Coaching- und Weiterbildungsmaßnahmen eingesetzt werden.

Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung